Modernes Wohnen in bester Tradition

Wer es gesellig mag, findet in dem schon 1919 erbauten, 2002 modernisierten Haus St. Elisabeth schnell Anschluss, wer die Ruhe liebt, kann Sie bei uns in vollen Zügen genießen. Zum Beispiel im Park hinter dem Haus mit altem Baumbestand und Teich.

Und im Haus – modernes Wohnen mit Komfort: Wäsche-, Zimmerreinigungs- und Hautechnikerservice, einem Friseursalon und leckeren Mahlzeiten, die das Haus St. Elisabeth täglich frisch liefert.

In Ihrer Freizeit treffen Sie sich mit Mitbewohnern zu gemeinsamen Gesprächsrunden, Spieleabenden oder Kochgruppen. Wer in St. Elisabeth wohnt, ist Teil einer starken Gemeinschaft.